SCHLIESSEN Overlay schliessen
Navigation schliessen

Mit einer Arbeitserprobung an der Heinze Akademie bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine gewünschte Fachrichtung sowie die späteren Anforderungen in dem entsprechenden Beruf detailliert kennen zu lernen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein zweiwöchiges Programm bei Berufsfindung an, welche mehrere Fachrichtungen bzw. Berufe einbezieht. Jetzt informieren!

Arbeitserprobungen an der Heinze Akademie

Unsere einwöchige Arbeitserprobung richtet sich insbesondere an Rehabilitanden und Umschüler, die eine klare Vorstellung über den Ablauf und die Anforderungen eines gewünschten Lehrgangs gewinnen möchten. Dafür durchlaufen die Interessenten einer solchen beruflichen Orientierung die wichtigsten Fächer in der gewünschten Fachrichtung und können sich intensiv mit Studierenden unterschiedlicher Semester sowie den Lehrkräften auseinandersetzen. Zusätzlich soll diese berufliche Orientierung dazu dienen, einen möglichst genauen Einblick in die Chancen, Herausforderungen und Spielarten des späteren Berufslebens in der gewünschten Fachrichtung zu erhalten.

Ziele und Inhalte unserer Arbeitserprobung

Zu einer Arbeitserprobung gehört immer auch, mit einem Rehabilitanden eine realistische Einschätzung der persönlichen Eignung sowohl für den gewünschten Lehrgang als auch die späteren beruflichen Einsatzbereiche zu erarbeiten. Jeder Teilnehmer absolviert im Rahmen der Arbeitserprobungen deshalb unter anderem einen standardisierten Test aus relevanten Bereichen des jeweiligen Berufs. Zum Beispiel:

 

 

Des Weiteren kann ein Gespräch mit dem psychologischen Coaching der Heinze Akademie angesetzt werden. Ziel hierbei ist abzuklären, inwieweit sich ein einschränkender psychologischer Hintergrund auf den Erfolg einer beruflichen Rehabilitation auswirken kann. Um auch die körperliche Belastbarkeit sicher einschätzen zu können, kann die Heinze Akademie zudem mit kooperierenden Ärzten ein medizinisches Gutachten einholen. Arbeitserprobungen können kurzfristig über die Aus- und Weiterbildungsberater der Heinze Akademie organisiert werden. Bitte wenden Sie sich für Rückfragen gerne an unsere Aus- und Weiterbildungsberatung.

Berufsfindung mit der Heinze Akademie

An der Heinze Akademie kann neben der Arbeitserprobung auch eine Berufsfindung bzw. eine sogenannte Eignungsabklärung, durchgeführt werden. Diese dauert zwei Wochen. Der Unterschied zur Arbeitserprobung liegt darin, dass im Laufe einer Eignungsabklärung mehr als eine gewünschte Fachrichtung integriert wird. Ein Rehabilitand kann sich also in der zweiwöchigen Berufsfindung beispielsweise sowohl im Bereich Augenoptik als auch im Bereich Bautechnik erproben.

Für die Auswahl geeigneter Berufe und die Zusammenstellung eines individuellen Programms wenden Sie sich bitte an unsere Aus- und Weiterbildungsberater.

Wir nehmen gern mit Ihnen Kontakt auf:

Oder kontaktieren Sie uns direkt:

T 040 63 90 29 - 90
beratung@heinze-akademie.de

HEINZE AKADEMIE KG
ÜBERSEERING 9, 22297 HAMBURG


Maschinenbau

Maschinenbau

Luftfahrt

Luftfahrt

Bauwesen

Bauwesen

Medien&Design

Medien&Design

Augenoptik

Augenoptik


© 2017 Heinze akademie kg.
ALL RIGHTS RESERVED.